Kumasi Fort, banner, Ghana, Ashanti Region, Ashanti King, Aschantikoenig
Akwaaba! Willkommen! (Welcome!)
Kumasi Fort - Das "Ghana Armed Forces Museum", Das Kumasi Fort wurde 1820 vom Asantehene ( König des Asante Königreich), Osei Tutu Kwamina gebaut, ein Nachamungsbau der Küstenforts, welche von europäischen Händlern erbaut wurden. Kumasi Fort musste im Jahre 1897 wieder aufgebaut werden, nachdem es von britischen Streitkräften im Jahr 1874, zerstoert wurde, Das Fort wurde aus Granit und braune Erde gebaut, welches von Cape Coast nach Kumasi durch Träger gebracht wurde... Das Ashanti Reich war das Machtvollste, im heutigen Ghana. Bis zum heutigen Tage werden viele uralte Traditionen bewahrt!

 
 
Kumasi - Hauptstadt der Ashantiregion und Stadt des Koenigreiches der Ashanti! Ghana besteht nicht nur aus 10 Regionen, sondern aus sehr vielen Koenigreichen und Grafschaften, wenn man diesen Vergleich einmal mit dem alten Deutschen Reich zieht. Der Ashantie-Koenig vereint unter sich viele kleinere Koenige = Chiefs, welche immer noch eine traditionelle Macht in Ghana...

 
 
Beigefuegt sind einige Fotos vom National Cultural Centre, in Kumasi.
Interessant in vielfacher Hinsicht: Es gibt dort eine Kunstschule, Toeperei, Freilicht-Theater, Museum und einiges mehr zu entdecken. Es fallen kleinere Eintrittsgelder an. Die Leute sind recht freundlich. Bitte immer nach einer Fotoerlaubnis fragen! 

 
 
Danke fuer` vorbeischauen!  Unser neuer Reiseblog startet ab mitte Feb. 2015.
Kurze, aber jeweils wahre Geschichten ueber das Land und die Leute...
Wir werden entsprechende Fotos mit beifuegen.